Pressestelle

Wir hatten letzte Woche Vereinssitzung. Dort haben wir unsere nächste Ausstellung besprochen: In der Kemmlerhalle in Reutlingen-Betzingen, am 18.10.2014, 10 – 17 Uhr.

Nun bin ich im Verein im Großen und Ganzen die Einzige, die einen Hang zu Computern (schließlich verdiene ich damit meinen Unterhalt) hat und damit auch zu Internet und Email. Außerdem bin ich die Einzige, die auch einen (geringen) Teil ihrer Fotos veröffentlicht.

Vor ein paar Wochen wurde ich schon gefragt, ob ich nicht eine Vereinsseite erstellen und betreuen möchte und ich habe vorgeschlagen, einen Blog einzurichten. Der ist nicht so starr, das Neueste steht immer oben usw. Ihr kennt sicherlich alle Argumente!? Ich könnte mir jedenfalls einen Blog gut vorstellen. Was meint ihr?

Am Mittwoch wurde  nun eine „ganze“ Pressestelle daraus. Das heißt ich wurde zur Pressesprecherin befördert. 🙂

Und nun? Ich habe heute mit dem GEA (Generalanzeiger) telefoniert und der Südwestpresse und seit gestern versuche ich, den Pressetext ein wenig umzuschreiben, den ich von unserem Vorstand bekommen habe. (Mit diesem Blog-Artikel schreibe ich mich gerade ein wenig warm :-D) Der wird dann per Email von mir verschickt. Ich darf sogar das Bild aus der Pomologie mit meinen Fotos für den Artikel verwenden (wurde ebenfalls am Mittwoch beschlossen). Meine Fotos

Ich hoffe, es kommt nicht mega viel Arbeit auf mich zu. Damit es nicht überhand nimmt, habe ich die anderen dazu „verdonnert“, mich, für die Anzeigen und den Blog, mit Texten zu unterstützen.

Was meint ihr dazu?

Advertisements

2 Kommentare zu “Pressestelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s