Ausstellung im Restaurant des TSV Steinhaldenfeld

Eigentlich wollte ich in den letzten 2 Wochen noch einen Artikel über Coburg veröffentlichen. Kommt noch!

Aber mich hat meine nächste Ausstellungen ein wenig überrannt: Einladungen entwerfen, mit den Musikern Absprachen treffen, Einladungen drucken lassen, Einladungen versenden oder persönlich verteilen, Plakate entwerfen, die Fotos bei der Allianz abhängen und vor allem einpacken (incl. Feuerschutz-Übung), Fotos im Restaurant Steinhaldenfeld aufhängen, Beschriftungen überarbeiten und ganz „nebenbei“ arbeiten (ich war sogar 2 Tage beim Kunden in Augsburg) 🙂

Aber nun ist es geschafft. Die Bilder hängen. Die Beschriftungen kommen nachher noch dran. Um 17:00 Uhr startet die Vernissage. Zu Gast ist die Haage Band. Die Musiker spielen deutschen Pop-Rock. Ich habe die Band zum ersten Mal bei unserer Vereinsvernissage in der Kemmlerhalle im letzten Jahr. Ich mag die Musik sehr. Um so erfreuter war ich, dass die Zusage der Band kam.

Was erwartet die Gäste noch? Das Restaurant TSV Steinhaldenfeld, gleichzeitig Ausstellungsort, übernimmt das Catering: Sekt, Orangensaft und jede Menge Fingerfood. Und dann gibt es natürlich noch meine Fotos 🙂 26 Stück.

Ich möchte mich hiermit ganz herzlich beim Team des Restaurant TSV Steinhaldenfeld bedanken, allen voran Bärbel Lauterbacher und Josef Niedermair für die tolle Unterstützung und dafür, dass ich überhaupt ausstellen darf 🙂

Und nun? Warte ich auf euch! Ich würde mich freuen, wenn ich recht viele Gesichter heute begrüßen dürfte. 🙂 Also bis später!

 

 

 

Advertisements

Momentan passiert eine ganze Menge im Hintergrund

Aktuell passiert bei mir in puncto Fotos und Ausstellungen eine ganze Menge.

So war ich zum Beispiel im März neun Tage auf der Kunstschimmer in Ulm. Der Umsatz war so lala, aber das Klima war super. Ich habe viele nette Leute kennengelernt, z.B. Claudia Scholz-Horvat von UrbanSeaArt oder Herrn Rettich 🙂 Alle Aussteller könnt ihr auf der Seite kunstschimmer.com ansehen.

Seit März hängen auch von mir ein paar Fotos in Eningen u.A. im Seniorenzentrum „Frère Roger“. Unser Verein stellt zum zweiten Mal dort aus.

Außerdem werde ich voraussichtlich am 24.04. meine erste Einzelausstellung für dieses Jahr besprechen. Diese soll bei der Allianz in Stuttgart stattfinden. Es wird eine interne Ausstellung sein, nicht öffentlich. Ich darf wahrscheinlich auf dem Weg zur Kantine ausstellen 🙂

Außerdem war ich in Neugereuth, im Restaurant TSV Steinhaldenfeld. Ich habe eventuell die Chance, dort meine Fotos zu präsentieren. Das wäre dann meine zweite Einzelausstellung in diesem Jahr 🙂  Geplant ist momentan im Juli. Allerdings hängt dies auch von meinem Termin nächste Woche bei der Allianz ab.

Und dann gibt es noch ein paar Gemeinschaftsausstellungen…

Und last but not least habe ich unseren Shop auf neue Füße gestellt. Dort sind nun unter decoDesign-peters.de auch meine Fotos exklusiv vertreten, als Druck auf Hahnemühle Papieren, auf MDF oder als Karte. Natürlich sind auch noch andere Varianten möglich. Mit der Neugestaltung des Shops entfällt momentan die klassische Homepage, aber einen Blog wird es dort auch weiterhin geben. Hier werde ich auch nach und nach die Links umstellen 🙂 Ich wäre übrigens dankbar, wenn ihr euch den Shop mal ansehen würdet, denn konstruktive Kritik wäre mir sehr willkommen 🙂