Gegen den Wind

Wir hatten heute Sch…wetter! Naja, Regen muss auch mal sein! Aber Graupel auch?? Auf jeden Fall war es naß und kalt und ich mußte eh noch programmieren (Freiberufler kennen in den seltensten Fällen Feiertage, zumindest die, die ich so kenne). Beim Blick aus dem Fenster fiel mir dieser kleine Kerl auf

Gegen den Wind

Natürlich hat er zwischendurch immer mal wieder versucht, wegzuschwimmen. War gar nicht so einfach bei der Wassergeschwindigkeit. Fliegen war wohl bei dem Wind auch keine echte Option.  Irgendwann hat er es dann doch geschafft. Sah anstrengend aus. Und dann hatten wir Wetter „erster Kajüte“: Es goß. Es blitzte. Es graupelte.

Und wie war es bei euch?

Wünsche euch einen angenehmen Feiertags-Abend!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s