Be my Valentine – Für immer und ewig

Auf meinem Streifzug durch Reutlingen (während einer meiner Mittagspausen) sind mir diese Schlösser an einer Brücke aufgefallen.

Ich dachte nun, es wäre doch eine nette Idee, daraus eine Valentinskarte (mit ColorKey) zu machen. Was meint ihr?? Das Schloß rechts oder links??

Und falls ihr noch nicht genug vom Valentinstag habt, hier noch ein paar ander Karten(-Entwürfe) zu diesem fantastischen Tag 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu “Be my Valentine – Für immer und ewig

  1. Hi Carola, ich bin für „Schloss links“, weil sich das dann irgendwie (für mich) mit der Lesrichtung (der Worte) besser „fügt“.
    😉 noch mehr Tüddelchen und Klammern gehn in so einem kurzen Satz jetzt auch wieder nicht mehr… grins!
    Schönen Nachmittag!
    Britta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s